Immobilienmakler Dinslaken Duisburg Oberhausen Hünxe Makler Voerde

Gerichtsurteil: Kreuze dürfen in Dienstgebäuden verbleiben

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden (AZ: BVerwG10 C 3.22), dass die Kreuze in öffentlichen Gebäuden in Bayern weiterhin aufgehängt bleiben dürfen. Der Freistaat Bayern ist daher nicht verpflichtet, die Kreuze gemäß dem Kreuzerlass aus seinen Dienstgebäuden zu entfernen. Diese Kreuze werden als Ausdruck der historischen und kulturellen Prägung Bayerns angesehen.

Die Kläger, Vertreter von Weltanschauungsgemeinschaften, hatten gegen den Kreuzerlass und dessen Umsetzung geklagt, da sie der Meinung waren, dass dies die Neutralitätspflicht des Staates verletze. Das Gericht entschied jedoch, dass die Kreuze keine Verletzung der Grundrechte darstellen und keinen werbenden Effekt für christliche Glaubensgemeinschaften haben.

Das Gericht stellte fest, dass das Kreuzsymbol den Staat nicht mit christlichen Glaubenssätzen gleichsetzt, sondern vielmehr die bayerische Geschichte und Kultur repräsentiert und der Offenheit gegenüber anderen Glaubensrichtungen nicht im Wege steht. Eine rechtliche Aufforderung zur Entfernung der Kreuze ist daher unzulässig.

Quelle und weitere Informationen: bverwg.de/AZ: BVerwG10 C 3.22

Weitere Neuigkeiten

Bauabnahme: Das sollten Sie wissen

Bauabnahme Nach der Bauabnahme haben Bauherren fünf Jahre Zeit, um Mängelrechte geltend zu machen. Innerhalb dieser Gewährleistungsfrist können Bauherren bei Mängeln aufgrund von Planungs- oder...

Wärmepumpen Details zur Förderung

Wärmepumpen: Details zur Förderung Hat die Einführung neuer Förderprogramme für den Austausch von Heizungen zu einem Anstieg der Nachfrage nach Wärmepumpen geführt? Die Ansichten von...

Doppelhaushälfte Vor- und Nachteile im Überblick

Doppelhaushälfte: Vor- und Nachteile im Überblick Die Entscheidung für eine Doppelhaushälfte bietet finanzielle und praktische Vorteile: Im Vergleich zu einem freistehenden Einfamilienhaus ist sie oft...

Wohnimmobilien übertreffen Gewerbeimmobilien

Aktien: Wohnimmobilien übertreffen Gewerbeimmobilien Wohnimmobilienaktien haben derzeit einen deutlich besseren Lauf als Gewerbeimmobilienaktien. Die Grundstimmung für Wohnimmobilienaktien lag im...

Platzsparende Möbelideen

Platzsparende Möbelideen In kleinen Wohnungen sind multifunktionale Möbel unverzichtbar, wie z. B. Schlafsofas, Schrankbetten oder Hochbetten. Diese Möbel bieten verschiedene Nutzungsmöglichkeiten und...

Grillsaison: Tipps zur Konfliktvermeidung

Grillsaison: Tipps zur Konfliktvermeidung Vor dem Grillen im Garten oder auf dem Balkon sollten Mieter unbedingt die Hausordnung und den Mietvertrag prüfen, da das Grillen in manchen Fällen komplett...

Photovoltaik: Künftig weniger Leistungsschwankungen bei Anlagen?

Photovoltaik: Künftig weniger Leistungsschwankungen bei Anlagen? In einem Projekt zur Entwicklung eines netzdienlichen Photovoltaik-Speicher-Systems wurde ein bedeutender Meilenstein erreicht. Das...

Baufinanzierung: Realistische Kostenschätzung ist entscheidend

Baufinanzierung: Realistische Kostenschätzung ist entscheidend Beim Hausbau ist es wichtig, sorgfältig die Kosten zu kalkulieren und ein realistisches Budget festzulegen, um zusätzliche Finanzierungen...

Mangelnde Strategien für die alternde Bevölkerung

Wohnungsbranche: Mangelnde Strategien für die alternde Bevölkerung Die Wohnungsbranche steht vor der Herausforderung, angemessenen Wohnraum für ältere Menschen bereitzustellen. Obwohl die Nachfrage...

Immobilienbewertung

Kostenlose Immobilienbewertung in 3 Schritten

Blogs

News & Blogs

  • All Post
  • Immobilienratgeber
  • Neuigkeiten
  • Scheidung
  • Selbstvermarktung
  • Tipps
  • Wohnen Im Alter
Makler Wesel Immobilienmakler

22. Juni 2024/

Bauabnahme Nach der Bauabnahme haben Bauherren fünf Jahre Zeit, um Mängelrechte geltend zu machen. Innerhalb dieser Gewährleistungsfrist können Bauherren bei Mängeln aufgrund von Planungs- oder Ausführungsfehlern eine Nachbesserung verlangen. Selbst…

Immobilienmakler Wesel

22. Juni 2024/

Wärmepumpen: Details zur Förderung Hat die Einführung neuer Förderprogramme für den Austausch von Heizungen zu einem Anstieg der Nachfrage nach Wärmepumpen geführt? Die Ansichten von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und der…

Wesel Immobilienmakler

22. Juni 2024/

Doppelhaushälfte: Vor- und Nachteile im Überblick Die Entscheidung für eine Doppelhaushälfte bietet finanzielle und praktische Vorteile: Im Vergleich zu einem freistehenden Einfamilienhaus ist sie oft kostengünstiger. Die Möglichkeit, eine Seite…

Immobilienmakler Wesel Rheinberg Moers

22. Juni 2024/

Aktien: Wohnimmobilien übertreffen Gewerbeimmobilien Wohnimmobilienaktien haben derzeit einen deutlich besseren Lauf als Gewerbeimmobilienaktien. Die Grundstimmung für Wohnimmobilienaktien lag im ersten Halbjahr 2024 bei 21,1 Punkten, nachdem sie im zweiten Halbjahr…

Immobilienmakler Rheinberg Moers Wesel

22. Juni 2024/

Platzsparende Möbelideen In kleinen Wohnungen sind multifunktionale Möbel unverzichtbar, wie z. B. Schlafsofas, Schrankbetten oder Hochbetten. Diese Möbel bieten verschiedene Nutzungsmöglichkeiten und sparen wertvollen Platz. Klappbare Möbel wie Klappstühle oder…

Immobilienmakler Dinslaken Oberhausen Oberhausen

20. Juni 2024/

Grillsaison: Tipps zur Konfliktvermeidung Vor dem Grillen im Garten oder auf dem Balkon sollten Mieter unbedingt die Hausordnung und den Mietvertrag prüfen, da das Grillen in manchen Fällen komplett untersagt…

Makler Dinslaken Oberhausen Oberhausen

20. Juni 2024/

Wohnungsbranche: Mangelnde Strategien für die alternde Bevölkerung Die Wohnungsbranche steht vor der Herausforderung, angemessenen Wohnraum für ältere Menschen bereitzustellen. Obwohl die Nachfrage nach altersgerechtem Wohnen steigt, haben noch nicht genug…

immobilienmakler

Enes Yüce

Immobilienmakler für das ruhr-gebiet

Enes Kontaktieren

Ich rufe Sie Umgehend zurück


Compare listings

Vergleichen

Compare