Makler Duisburg Immobilienmakler Dinslaken Oberhausen

Schönheitsreparaturen: Mieter trägt Beweislast

Kürzlich hat der Bundesgerichtshof (BGH; VIII ZB 43/23) die Pflichten bezüglich Schönheitsreparaturen in Mietverhältnissen genauer festgelegt. Im Wesentlichen geht es darum, dass der Mieter durch vertragliche Klauseln die Verantwortung für Schönheitsreparaturen übernehmen kann, sofern die Wohnung bei Mietbeginn renoviert übergeben wurde. Falls dies nicht der Fall war, liegt die Beweislast für den Zustand der Wohnung beim Mieter.

In einem spezifischen Fall klagte eine Mieterin, die gemäß ihres Mietvertrags für Schönheitsreparaturen zuständig war. Sie zweifelte an der Wirksamkeit der entsprechenden Klausel, da die Vermieterin ihr die Wohnung in einem unrenovierten Zustand übergeben hatte. Nach Ansicht des BGH ist die Klausel tatsächlich ungültig, wenn Mieter unrenovierte Wohnungen ohne Ausgleich anmieten. Allerdings konnte die Mieterin dies nicht nachweisen.

Der BGH hebt hervor, dass “der Mieter für den Umfang der während seiner Nutzungsdauer durchgeführten Schönheitsreparaturen beweispflichtig” ist. Daher ist die Mieterin in diesem Fall für die Schönheitsreparaturen verantwortlich.

Quelle und weitere Informationen: juris.bundesgerichtshof.de/AZ: VIII ZB 43/23

_ _ Immobilienmakler Oberhausen Dinslaken Duisburg Makler

Weitere Neuigkeiten

Bauabnahme: Das sollten Sie wissen

Bauabnahme Nach der Bauabnahme haben Bauherren fünf Jahre Zeit, um Mängelrechte geltend zu machen. Innerhalb dieser Gewährleistungsfrist können Bauherren bei Mängeln aufgrund von Planungs- oder...

Wärmepumpen Details zur Förderung

Wärmepumpen: Details zur Förderung Hat die Einführung neuer Förderprogramme für den Austausch von Heizungen zu einem Anstieg der Nachfrage nach Wärmepumpen geführt? Die Ansichten von...

Doppelhaushälfte Vor- und Nachteile im Überblick

Doppelhaushälfte: Vor- und Nachteile im Überblick Die Entscheidung für eine Doppelhaushälfte bietet finanzielle und praktische Vorteile: Im Vergleich zu einem freistehenden Einfamilienhaus ist sie oft...

Wohnimmobilien übertreffen Gewerbeimmobilien

Aktien: Wohnimmobilien übertreffen Gewerbeimmobilien Wohnimmobilienaktien haben derzeit einen deutlich besseren Lauf als Gewerbeimmobilienaktien. Die Grundstimmung für Wohnimmobilienaktien lag im...

Platzsparende Möbelideen

Platzsparende Möbelideen In kleinen Wohnungen sind multifunktionale Möbel unverzichtbar, wie z. B. Schlafsofas, Schrankbetten oder Hochbetten. Diese Möbel bieten verschiedene Nutzungsmöglichkeiten und...

Grillsaison: Tipps zur Konfliktvermeidung

Grillsaison: Tipps zur Konfliktvermeidung Vor dem Grillen im Garten oder auf dem Balkon sollten Mieter unbedingt die Hausordnung und den Mietvertrag prüfen, da das Grillen in manchen Fällen komplett...

Photovoltaik: Künftig weniger Leistungsschwankungen bei Anlagen?

Photovoltaik: Künftig weniger Leistungsschwankungen bei Anlagen? In einem Projekt zur Entwicklung eines netzdienlichen Photovoltaik-Speicher-Systems wurde ein bedeutender Meilenstein erreicht. Das...

Baufinanzierung: Realistische Kostenschätzung ist entscheidend

Baufinanzierung: Realistische Kostenschätzung ist entscheidend Beim Hausbau ist es wichtig, sorgfältig die Kosten zu kalkulieren und ein realistisches Budget festzulegen, um zusätzliche Finanzierungen...

Mangelnde Strategien für die alternde Bevölkerung

Wohnungsbranche: Mangelnde Strategien für die alternde Bevölkerung Die Wohnungsbranche steht vor der Herausforderung, angemessenen Wohnraum für ältere Menschen bereitzustellen. Obwohl die Nachfrage...

Immobilienbewertung

Kostenlose Immobilienbewertung in 3 Schritten

Blogs

News & Blogs

  • All Post
  • Immobilienratgeber
  • Neuigkeiten
  • Scheidung
  • Selbstvermarktung
  • Tipps
  • Wohnen Im Alter
Makler Wesel Immobilienmakler

22. Juni 2024/

Bauabnahme Nach der Bauabnahme haben Bauherren fünf Jahre Zeit, um Mängelrechte geltend zu machen. Innerhalb dieser Gewährleistungsfrist können Bauherren bei Mängeln aufgrund von Planungs- oder Ausführungsfehlern eine Nachbesserung verlangen. Selbst…

Immobilienmakler Wesel

22. Juni 2024/

Wärmepumpen: Details zur Förderung Hat die Einführung neuer Förderprogramme für den Austausch von Heizungen zu einem Anstieg der Nachfrage nach Wärmepumpen geführt? Die Ansichten von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und der…

Wesel Immobilienmakler

22. Juni 2024/

Doppelhaushälfte: Vor- und Nachteile im Überblick Die Entscheidung für eine Doppelhaushälfte bietet finanzielle und praktische Vorteile: Im Vergleich zu einem freistehenden Einfamilienhaus ist sie oft kostengünstiger. Die Möglichkeit, eine Seite…

Immobilienmakler Wesel Rheinberg Moers

22. Juni 2024/

Aktien: Wohnimmobilien übertreffen Gewerbeimmobilien Wohnimmobilienaktien haben derzeit einen deutlich besseren Lauf als Gewerbeimmobilienaktien. Die Grundstimmung für Wohnimmobilienaktien lag im ersten Halbjahr 2024 bei 21,1 Punkten, nachdem sie im zweiten Halbjahr…

Immobilienmakler Rheinberg Moers Wesel

22. Juni 2024/

Platzsparende Möbelideen In kleinen Wohnungen sind multifunktionale Möbel unverzichtbar, wie z. B. Schlafsofas, Schrankbetten oder Hochbetten. Diese Möbel bieten verschiedene Nutzungsmöglichkeiten und sparen wertvollen Platz. Klappbare Möbel wie Klappstühle oder…

Immobilienmakler Dinslaken Oberhausen Oberhausen

20. Juni 2024/

Grillsaison: Tipps zur Konfliktvermeidung Vor dem Grillen im Garten oder auf dem Balkon sollten Mieter unbedingt die Hausordnung und den Mietvertrag prüfen, da das Grillen in manchen Fällen komplett untersagt…

Makler Dinslaken Oberhausen Oberhausen

20. Juni 2024/

Wohnungsbranche: Mangelnde Strategien für die alternde Bevölkerung Die Wohnungsbranche steht vor der Herausforderung, angemessenen Wohnraum für ältere Menschen bereitzustellen. Obwohl die Nachfrage nach altersgerechtem Wohnen steigt, haben noch nicht genug…

immobilienmakler

Enes Yüce

Immobilienmakler für das ruhr-gebiet

Enes Kontaktieren

Ich rufe Sie Umgehend zurück


Compare listings

Vergleichen

Compare